Prolog

Die Tschechische Schule Rhein-Neckar startete den Tschechischunterricht im September 2018. Der Unterricht findet in den Räumlichkeiten des Collegium Palatinum statt (International House Heidelberg, Bergstraße 106, 69121 Heidelberg).

Der Schulträger ist der Verein „Tschechische Schule Rhein-Neckar e.V.“, der im Jahr 2018 gegründet wurde. Die Hauptaufgaben des Vereins liegen in der Kinder- und Jugendbildung in tschechischer Sprache. Herzlich willkommen sind nicht nur Familien aus der Rhein-Neckar-Region, sondern alle, die Zeit und Lust haben, in Heidelberg am Unterricht teilzunehmen.

Der Unterricht findet samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr statt. Es handelt sich um ca. 10 Termine pro Semester – siehe Unterrichtstermine.

Die Semestergebühren betragen 135 Euro. Sie können gerne mit uns eine kostenlose Schnupperstunde vereinbaren, bevor Sie Ihre Kinder zum Unterricht anmelden. Das Anmeldeformular gibt es hier.

Zurzeit gibt es vier Klassen (1. – 4. Klasse), eine spezielle Gruppe für Vorschulkinder und eine Kleinkindergruppe, in der unsere Kleinsten Tschechisch auf spielerische Art und Weise erlernen können. Die Voraussetzung für die Unterrichtsteilnahme ist, dass Tschechisch aktiv zur Kommunikation in der Familie zumindest von einem Elternteil gesprochen wird. Im Wintersemester 2018/19 wurde die Tschechische Schule von ca. 35 Kindern aus einem großen Einzugsgebiet besucht.

In unserer Kleinkindergruppe werden Kinder, die zwischen 18 Monaten und 5 Jahren alt sind, betreut. Danach können die Kinder in die Vorschulgruppe wechseln. Die Schule ist dann für Kinder ab 6 Jahren geeignet.


Fotogalerie